Am 19.03.2016 haben wir das Neujahrsfest Nevruz, welches von unserem Institut organisiert wurde und zahlreiche Gäste aus verschiedenen Orten mit ihren mitgebrachten Speisen teilnahmen, trotz der Kälte der Jahreszeit in einer sehr warmen Atmosphäre gefeiert.

An dem entsprechend dem Nevruz-Ritus vorbereiteten Mahl hat – der Geistliche – Kudsi Babaerenler Dienst erwiesen. Er machte historische, kulturelle und religiöse Erklärungen zum Thema Nevruz.

Seda und Mustafa AYDIN haben unser Festessen musikalisch aufgeheitert.

Danach wurden die Löffel entsprechend dem Balım Sultan Ritus eingeölt und (zusammen mit der Nevruz-Suppe gesegnet) und jeder Familie, die gekommen war, mit dem Wunsch, dass es für sie Wohlstand und Segen bringen möge, als Mahl ein Löffel sowie als Nevruz-Symbol eine Hyazinthe geschenkt.

In der Hoffnung, dass viele Speisen, Gebete und Wünsche in Gesundheit und in Liebe in vielem weiterem Nevruz-Feste geteilt werden, möchten wir allen zum Nevruz-Fest gratulieren.

In Liebe und Freundschaft

 

Im Namen des Vorstandes
des Alevitisch-Bektaschitischen Instituts

Gülizar Cengiz

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.