Allgemein

Ab dem ersten Tag der Trauerzeit Muharrem (11. September) werden wir 12 Tage lang täglich zwischen 19 und 21 Uhr in unseren Räumlichkeiten in Hausen (Wied) sein. Unsere Türen sind für Alle geöffnet.

 

In Liebe

Im Namen des Vorstandes des Alevitisch-Bektaschitischen Instituts

Gülizar Cengiz

Im Alevitisch-Bektaschitischen Glauben wird 21. März als Geburtstag von Imam Ali und als Nevruz-Fest gefeiert, welches den Beginn eines neuen Jahres darstellt. Wir möchten Sie aus diesem Anlass herzlich zu einem Nevruz-Essen am Samstag des 25. März 2017, um 17 Uhr (Anschrift Malberg 1) einladen.

In Liebe und Freundschaft
Im Namen des Vorstands des Alevitisch-Bektaschitischen Instituts
Gülizar CENGIZ

 

 

Türk Müzigi Semineri

19.03.2017 und 09.04.2017
Anmeldeschluss: 12.03.2017

Teil 1 – Bulusma

Buluşma bedeutet Zusammenkommen. Die Teilnehmer erhalten einen Einblick über die unterschiedlichen Musikarten in der heutigen (geografischen) Türkei, angefangen mit der osmanischen Musik, über religiöse Musik bis in die modernen Gattungen.
Der Aufbau und die Vielfalt der Makam (Tonabfolgen) sowie der Usul (Schlagabfolgen) werden anhand von praktischen Beispielen mit Einsatz von Instrumenten wie Bağlama, Fretless-Gitarre, Ney und Percussion vorgestellt. Auch die historischen Begegnungen der osmanischen Hofmusik und der westlichen Klassik werden thematisiert.

Continue reading

Die alevitisch-bektaschitische Gemeinschaft zeichnet sich dadurch aus, dass in ihr alle Menschen gleichberechtigt sind. Es gibt keinen Unterschied zwischen den Geschlechtern, egal ob in religiösen Zeremonien oder im alltäglichen Leben.

Unsere Lehre hat das Ziel, den „vollkommenen Menschen“ auszubilden. Dabei ist es unwesentlich, ob dieser Mensch eine Frau oder ein Mann ist, welche Rasse er hat und welcher Religion er angehört. Das Ziel ist es, alle Menschen als gleichwertig und gleichberechtigt anzuerkennen und auch die Natur zu schützen. Es kann nicht sein, dass ein „guter“ Mensch das Unrecht, das anderen Lebewesen zugefügt wird, duldet und schweigt.

Unter dem Vorwand der Religion werden auch Heute noch überall Frauen unterdrückt und sind der den willkürlichen Entscheidungen religiöser Oberhäupter ausgesetzt.

In diesem Sinne hoffen wir, dass dieser Tag eine Gelegenheit bietet über all die Ungerechtigkeit auf dieser Welt nachzudenken.

Dennoch wollen wir mit Hoffnung und Zuversicht in die Zukunft blicken und gratulieren allen Frauen zum Weltfrauentag 2016.

Wichtige Info

Januar 19, 2016 Allgemein

Die E-Mail Adresse des Alevitisch-Bektaschitischen Kulturinstituts wurde gehackt. Es wurden E-Mails von einer E-Mail Adresse, die uns nicht gehört, an alle Kontakte verschickt.

Wir bitten Sie darum, diese E-Mails zu löschen und entschuldigen uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Im Namen des Vorstandes des Alevitisch-Bektaschitischen Kulturinstituts
Güllizar Cengiz

Neujahr

Dezember 29, 2014 Allgemein

Wir wünschen Ihnen besinnliche Festtage und ein gesundes, glückliches neues Jahr. Wir erhoffen uns für das neue Jahr ein friedliches Miteinander aller Menschen.yeni-yil-mesaji-2015

Continue reading