Liebe Freunde,
Präsentieren wir Ihnen die Siebstel Ausgabe unserer Zeitschrift. Wir freuen uns über Kritik und Anregungen und verbleiben mit herzlichen Grüßen.

http://www.abked.de

Im Namen des alevitisch-bektaschitischen Instituts,
Gülizar Cengiz

Am 07. Mai 2017 wurde das 11. traditionelle Hidirellez Fest des Alevitisch-Bektaschitischen Kulturinstituts gefeiert. Zahlreiche Gäste aus verschiedenen Ländern nahmen an unserer Veranstaltung teil und begrüßten den Frühling mit uns.

 

Es begrüßten nach Frau Gülizar Cengiz als Vorsitzende des Alevitisch-Bektaschitischen Kulturinstituts und Herrn Karl-Josef Hühner als Bürgermeister unserer Region auch Herr Hüseyin Emre Engin als Generalkonsul der Türkischen Republik in Köln, Frau Karin Böhme im Namen der Katholischen Kirche Waldbreitbach und Herr Viktor Schicker im Namen der Stadt Waldbreitbach die anwesenden Gäste.

Im Namen des wissenschaftlichen Beirats unseres Instituts hielt Herr Prof. Dr. Ali Yaman eine Rede.

Die Bektaş-i Veli Stiftung wurde vertreten durch Frau Mehtap Cengiz-Karacan und Herrn Mustafa Aydin.

Continue reading

Nevruz-Fest

März 27, 2017 Nevruz

Am 25.03.2017 haben wir das Neujahrsfest Nevruz, welches von unserem Institut organisiert wurde und zahlreiche Gäste aus verschiedenen Orten mit ihren mitgebrachten Speisen teilnahm, in einer sehr warmen Atmosphäre gefeiert.

An dem entsprechend dem Nevruz-Ritus vorbereiteten Mahl hat – der Geistliche – Kutsi Halifebabaerenler Dienst erwiesen. Er machte historische, kulturelle und religiöse Erklärungen zum Thema Nevruz.

Danach wurden die Löffel entsprechend dem Balım Sultan Ritus eingeölt und (zusammen mit der Nevruz-Suppe gesegnet) und jeder Familie, die gekommen war, mit dem Wunsch, dass es für sie Wohlstand und Segen bringen möge, als Mahl ein Löffel sowie als Nevruz-Symbol eine Hyazinthe geschenkt.

In der Hoffnung, dass viele Speisen, Gebete und Wünsche in Gesundheit und in Liebe in vieler weiteren Nevruz-Feste geteilt werden, möchten wir allen zum Nevruz-Fest gratulieren.

In Liebe und Freundschaft

Im Namen des Vorstandes
des Alevitisch-Bektaschitischen Instituts
Gülizar Cengiz

Im Alevitisch-Bektaschitischen Glauben wird 21. März als Geburtstag von Imam Ali und als Nevruz-Fest gefeiert, welches den Beginn eines neuen Jahres darstellt. Wir möchten Sie aus diesem Anlass herzlich zu einem Nevruz-Essen am Samstag des 25. März 2017, um 17 Uhr (Anschrift Malberg 1) einladen.

In Liebe und Freundschaft
Im Namen des Vorstands des Alevitisch-Bektaschitischen Instituts
Gülizar CENGIZ

 

 

Türk Müzigi Semineri

19.03.2017 und 09.04.2017
Anmeldeschluss: 12.03.2017

Teil 1 – Bulusma

Buluşma bedeutet Zusammenkommen. Die Teilnehmer erhalten einen Einblick über die unterschiedlichen Musikarten in der heutigen (geografischen) Türkei, angefangen mit der osmanischen Musik, über religiöse Musik bis in die modernen Gattungen.
Der Aufbau und die Vielfalt der Makam (Tonabfolgen) sowie der Usul (Schlagabfolgen) werden anhand von praktischen Beispielen mit Einsatz von Instrumenten wie Bağlama, Fretless-Gitarre, Ney und Percussion vorgestellt. Auch die historischen Begegnungen der osmanischen Hofmusik und der westlichen Klassik werden thematisiert.

Continue reading

Hizir Cemi 2017

Februar 2, 2017 Hızır Cemi

In der alevitisch-bektaschitischen Glaubenslehre nimmt der Glaube an den unsterblichen Propheten Hızır eine wichtige Rolle ein.
Diesem Glauben zufolge wird Hızır als Symbol der Glückseligkeit und des Schicksals (Kısmet) verstanden, dessen Erscheinen Wohlstand und Segen bringt, Leid lindert und Krankheiten heilt.
Aus diesem Grund rufen Menschen, die sich in Not befinden: „Eile herbei, oh Hızır“ (türk. yetiş ya Hızır).
Im Hızır-Monat werden drei Tage gefastet (vom 7. bis zum 09. Februar dieses Jahres), ein Opfer gebracht und eine Cem-Zeremonie zu Ehren des Propheten Hızır durchgeführt.
Wie jedes Jahr wird das Alevitisch-Bektaschitische Kulturinstitut e.V. auch dieses Jahr eine solche Cem-Zeremonie durchführen und lädt dazu herzlichst alle Gäste für Samstag, den 11. Februar 2016 ab 16 Uhr in die Räumlichkeiten des Kulturinstituts, im Dergah (Malberg 1, 53547 Hausen) ein.

Mit herzlichem Gruß
Im Namen des Vorstandes des Alevitisch-Bektaschitischen Kulturinstituts e.V.
Gülizar Cengiz

Zeitschrift 14.

November 3, 2016 Zeitschrift

Liebe Freunde,
Präsentieren wir Ihnen die Siebstel Ausgabe unserer Zeitschrift. Wir freuen uns über Kritik und Anregungen und verbleiben mit herzlichen Grüßen.

http://www.abked.de

Im Namen des alevitisch-bektaschitischen Instituts,
Gülizar Cengiz

An der Trauer-Zeremonie (Matem Erkanı), die am 16.10.2016 um 13:00 Uhr in unserem Dergah unter der Leitung des Geistlichen Haydar Soylu Baba praktiziert wurde, nahmen Gäste aus verschiedenen Regionen und mit unterschiedlichen Glaubensrichtungen teil.

Die Aschura-Zeremonie wurde in Begleitung von Fürbitten und Rosenrufgebeten vollzogen. Es wurden in Begleitung des Saz (Saiteninstruments) von Herren Arif Salih Tosun und Cem Tikil  und Frau Seda Aydın Trauer-Lieder (mersiye) über Kerbela gesungen.

Continue reading